Quatschfoto 2. Schuljahr

Klasse 2b mit Klassenlehrerin Michi Lommel (vorne), Pädagogischer Fachkraft Gabi Lehnerts (links) und Fachlehrer Johannes Neuhaus (rechts)

Buchstabenfest

Zum Schuljahresbeginn trafen sich Schüler, Eltern und die Klassenlehrerin, Frau Lommel, an der Pleiner Schutzhütte, um gemeinsam das Buchstabenfest zu feiern.

Zur Einstimmung führten die Kinder ein ABC des ersten Schuljahres auf. Hierbei wurden die wichtigsten Erinnerungen der Kinder in alphabetischer Reihenfolge aufgesagt.

Im ersten Schuljahr erstellten die Kinder zu jedem Buchstaben ein Themenblatt. Diese wurden zu einem ABC-Buch zusammen gebunden. Frau Lommel überreichte jedem Kind sein eigenes ABC-Buch. Gemeinsam mit den Eltern schmökerten die Kinder in ihren Büchern und erklärten ihnen stolz, welches Thema sie zu dem jeweiligen Buchstaben bearbeitet hatten.

Im Anschluss genossen alle die vielen Leckereien, die zu einem Buffet zusammengetragen wurden. Ein besonderes Highlight war der ABC-Kuchen. Die Kinder hatten beim Spielen viel Spaß und die Eltern Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen.

Es war ein gelungener Nachmittag, den bestimmt alle genossen haben. 

Sportlerehrung Klasse 2

Am Freitag, 22.09.2017 wurden die Kinder geehrt, die im Bereich Leichtathletik hervorragende Leistungen erbracht haben. Ihnen wurde eine Ehrenurkunde überreicht.

Hier die Fotos der Jahrgangsstufe 2:

Pilze in der Grundschule Friedrichstraße

Herbstzeit ist Pilzzeit. Besonders im Wald können viele Pilze gefunden werden. Aber warum in unserer Grundschule?

Die zweiten Klassen der Grundschule Friedrichstraße beschäftigten sich in der letzten Zeit intensiv mit Pilzen. Im Unterricht wurden zunächst Champignons angebaut und regelmäßig gegossen. Bereits nach 17 Tagen waren die ersten Fruchtkörper zu erkennen. Nach weiteren 5 Tagen waren die Pilze schließlich so groß, dass wir sie ernteten. Aus diesen Pilzen bereitete die Klasse 2b eine leckere Pilzpfanne zu. Das war ganz einfach: Zuerst erwärmten wir Butter in der Pfanne. In der flüssigen Butter haben wir die gesäuberten Champignons einige Minuten angebraten. Zum Schluss würzten wir sie noch mit Salz und Pfeffer und schließlich streuten wir Schnittlauchröllchen darüber. Wir aßen dies mit Toast. Gut schmeckt es auch mit Nudeln. Lina meinte dazu: „Das ist mein erstes Mal, dass ich Pilze esse. Zuhause habe ich mal Pizza mit Pilzen gegessen, aber die habe ich ausgespuckt. Unsere Pilze sind echt lecker.“““"

Bleibt zu hoffen, dass noch mehr Kinder gerne Pilze essen. Denn die sind ein wichtiges Nahrungsmittel einer gesundheitsbewussten Ernährung. Pilze sind sehr eiweißreich und enthalten Vitamin B und D. Auch Kalium und Phosphor sind in großen Mengen enthalten.

Weihnachtsfeier

Zum anstehenden Weihnachtsfest luden die Kinder der Klasse 2b ihre Eltern, Freunde und Verwandten zum Musical „Unter einer Decke“ am 15.12.2017 ein. Die Kinder demonstrierten eindrucksvoll, dass das Teilen wichtig ist. Auch dann, wenn man ganz unterschiedlich ist und sich gar nicht nett findet. So waren die 7 Zwerge auch einverstanden, dass das gemeine Rumpelstilzchen unter die Decke kroch. „Denn in einer kalten Winternacht sollte wirklich keiner frieren“, so sprach der liebe Wichtel.
Die Zuschauer waren begeistert von der Darstellung und ließen den Nachmittag mit Kaffee und Gebäck ausklingen.

Bergfest

Am 26. Februar feierte die Grüffeloklasse Bergfest. Die Hälfte des Schuljahres ist gemeistert und Grund genug dies zu feiern. Die Kinder durften Spiele mitbringen. Als Experten ihres Spieles erklärten sie ihren Klassenkameraden die Spielregeln. Dabei haben einige Kinder auch ganz neue Spiele kennen gelernt. Mit Spaß und Freude waren alle dabei und 2 Stunden Unterricht gingen viel zu schnell vorbei. Wir freuen uns schon auf das nächste Bergfest…

Vorlesetag 2018

Am Freitag, 16. März fand der diesjährige Vorlesetag der 2. Klassen unter dem Thema "Märchen" statt. Hier sehen Sie die Fotos aus den Klassen 2a, 2b und 2c:

 
 
 

Handballtag mit der HSG Wittlich

Am 25.04.2018 lud die HSG Wittlich zu Ihrem Handballtag ein, an dem die Klassenstufe 2 unserer Grundschule teilnahm. Unter Anleitung von Trainern und Spielern wurden über 60 Kinder in die Grundlagen des Handballs eingewiesen. Alle waren hoch motiviert und mit viel Freude bei der Sache. Vielen Dank an alle Verantwortlichen der HSG Wittlich für diesen tollen Tag.  

 
Navigation